Die teuersten Fehler in der Baufinanzierung – und wie Sie sie vermeiden

In der Baufinanzierung ist es im Wesentlichen wie im Spielcasino: Die Bank gewinnt immer. Wird der Hauptverdiener krank oder arbeitslos wird meist an allem gespart, nur um die Rate für die Bank noch aufbringen zu

Mehr lesen

Vorsorgewerkzeug Riester: Was Ihnen Plusminus verschweigt

Am 6. Juni 2018 ist Das Erste mit der Sendung Plusminus mal wieder seinem Auftrag nachgekommen „einen Beitrag zur individuellen und öffentlichen Meinungsbildung zu leisten“. In dem Beitrag behauptet die Plusminus-Redaktion, dass die Riester-Rente gescheitert sei, weil sie

Mehr lesen

BUllshit-Bingo

Die Versicherung gegen Berufsunfähigkeit (BU) zählt ohne Zweifel zu den wichtigsten Versicherungen überhaupt. Darin sind sich alle einig: Die Verbraucherzentralen, Finanztest, Karl Arsch vonne Rennbahn, Du (jedenfalls sehr wahrscheinlich), und zu guter Letzt: Ich. Trotzdem

Mehr lesen

5 Gründe gegen Bausparen – und was Du stattdessen tun kannst

Bei drei von vier Baufinanzierungen bekomme ich denselben Satz zu hören: „Ich habe da noch so einen Bausparvertrag.“ Das ist immer schön zu hören, immerhin weiß ich dann, dass zumindest ein wenig Eigenkapital vorhanden ist. In

Mehr lesen

Warum Dir lange Zinsfestschreibungen in der Baufinanzierung nur schaden (und warum Deine Bank Dir das nicht sagt)

„Sichern Sie sich den günstigen Zins möglichst lange für eine stabile Baufinanzierung.“ „So haben Sie über einen langen Zeitraum Planungssicherheit, und Ihnen kann nichts passieren.“ „Was machen Sie denn, wenn die Zinsen in zehn Jahren

Mehr lesen

Warum es gar nicht so schwer ist, für Dein Kind zu sparen und es abzusichern, und warum Deine Versicherung Dir das nicht erzählt (Teil 2/2)

Wie spare ich für mein Kind? Zusammenfassung für eilige Leser: Lebensversicherungen werfen nichts ab. Banksparpläne auch nicht. Rentenfonds sind zwar generell nicht schlecht, wegen des Risikos steigender Zinsen langfristig jedoch ziemlich riskant. Aktien und Aktienfonds

Mehr lesen

Warum es gar nicht so schwer ist, für Deine Kinder zu sparen und sie abzusichern, und warum Deine Versicherung Dir das nicht erzählt (Teil 1/2)

Seit einigen Jahren bin ich selber Papa. Natürlich sind meine Kinder die besten der Welt (Du kennst das, Deine Kinder sind das wahrscheinlich auch), und daher möchte ich natürlich alles tun, um ihnen auch finanziell

Mehr lesen

Warum ich mich gegen Honorarberatung entschieden habe

Liest man die Presse und glaubt den Verbraucherschützern, ist die Welt der Finanzberatung ganz einfach: Provisionsbasierte Beratung ist schlecht, Honorarberatung hingegen gut. „Honorarberatung: Honorar statt Provision“ (Stiftung Warentest, 15.09.2009) „Honorarberatung beseitigt viele Ursachen für verfehlte Beratungsleistungen“ (Versicherungsbote,

Mehr lesen

Wofür braucht man eigentlich einen Versicherungsmakler? Und was ist überhaupt ein Mitwirkungsanteil?

„Versicherungsmakler?!? Sowas braucht doch kein Mensch mehr. Ich mach datt alles über Internet. Und außerdem hatte ich schon mal einen von der Pfefferminzia da. Den kann ich dann auch ma anrufen, wenn watt is.“ Was

Mehr lesen
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies, der Erhebung von Daten durch Google Fonts, der Erhebung von Daten durch Google Maps, der Erhebung von Daten durch YouTube, sowie dem Tracking Ihres Nutzungsverhaltens durch Google Analytics zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §15 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV und §12 Finanzanlagenvermittlungsverordnung - FinVermV zum Download als PDF